Home Bushcraft & Survival Mal richtig abhängen - Hängematten von LA SIESTA

Mal richtig abhängen – Hängematten von LA SIESTA

LA SIESTA wurde aus Liebe zur Hängematte geboren: In diesem Jahr feiert das Familienunternehmen einen gelungenen GUINNESS-Weltrekord im Chillen, die Geburtsstunde des Hammocking-Trends in Deutschland und das 25jährige Firmenjubiläum.

clh20-4_ambiance_200Seit 1991 setzt die in Jugenheim bei Mainz ansässige LA SIESTA GmbH Standards in Sachen Qualität, Komfort und Nachhaltigkeit von Hängematten und Hängestühlen. Das Familienunternehmen, das in zweiter Generation von den Brüdern Maximilian, Leonid und Cornelius Grisar geführt wird und neben der Firmenzentrale in Deutschland auch über eine Niederlassung in den USA (Miami) verfügt, entwickelt und vermarktet hochwertige Hängematten-Klassiker aus Südamerika, ebenso wie spezielle Hängematten für Kinder und Babys. Den Kern der Ausstellung auf der Adventure Northside bildet die Reisehängematte Colibri, die im Rahmen der Philosophie „Slow Travel“ die Entschleunigung durch die Hängematte auf das Feld des Reisens und Backpackings übertragen soll.

dome-in-mzErgänzt wird das Angebot durch mobile Aufhänge-Systeme, die den Einsatz jeder erdenklichen Hängematte „zu jeder Zeit, an jedem Ort“ ermöglichen und damit bewusst an die Tradition der Hängematte als „Begleiter in allen Lebenslagen“ anknüpfen.
Der Respekt gegenüber Mensch und Natur ist uns als Familienunternehmen ein besonders wichtiges Anliegen. Deswegen übernimmt LA SIESTA ökologische und soziale Verantwortung:

* Alle kolumbianischen Bio-Baumwollprodukte sind GOTS-zertifiziert.
* Alle verwendeten Hölzer tragen das Forest Stewardship Council (FSC) -Zertifikat.

Das LA SIESTA Team freut sich auf Ihren Besuch und lädt Sie zum Entschleunigen an den Hängematten-Dome in der Nähe des Lagerfeuers ein.

Share!

Comments are closed.