Home AUSSTELLER

AUSSTELLER

Jetzt einen Standplatz buchen!

Braucht man noch mehr Gründe?

Stempel Jetzt buchen

  • Grösste 4×4 Overland-Messe in Norddeutschland
    Die Adventure Northside ist nicht für die Schlammwühler unter den Offroadern. Sie richtet sich eher an diejenigen, die sich für Weltreisen abseits befestigter Straßen interessieren.
  • Einzige Bushcraft-Messe in Norddeutschland
    Bushcraft, Wilderness Gathering, Survival, das heißt das Leben und Überleben mit wenigen Mitteln in der Natur. Bushcraft ist aktuell einer der größten Wachstumsmärkte in Deutschland.
  • Erreichbarkeit
    Die Adventure Northside ist nur 30 Minuten vom Hamburger Hauptbahnhof entfernt. Von der A24 Hamburg-Berlin sind es nur wenige Minuten. Die Messe liegt im Einzugsbereich der Metropolregion Hamburg mit über fünf Millionen Menschen.
  • Vielfalt
    Auf der Adventure Northside finden sich Anbieter von 4×4-Fahrzeugen, Pickup-Kabinen, Dachzelten,  Zubehör, Reisen, Outdoor-Accessoires, Outdoor-Kleidung, Bushcraft & Survival sowie Jagd – also das ganze Spektrum der Abenteuerwelt.
  • Preise
    Nicht nur die Standgebühren sind akzeptabel, auch die Preise für Catering, Übernachtungsmöglichkeiten und  Anreise besonders für Nordlichter sind moderat.
    Standpreis je qm auf der Wiese: 10€, überdacht zur Einführung: 12,50€
  • Ausstellungsgelände
    Das Ausstellungsgelände liegt auf dem urigen Gut Basthorst und dem umgebenden Gelände mit Wiesen und Bäumen. Für Camper steht in unmittelbarer Nähe ein Wiesengelände zur Verfügung.
    Auf die Besucher wartet ein Wochenende, das nicht nur mit dem Ausstellungsprogramm, sondern auch mit Entertainment, Camping und Erholung auf dem gleichen Gelände aufwarten kann.
  • Professionelle Messeleitung
    Das Team von Europe Events Ltd veranstaltet seit 19 Jahren mit großem Sachverstand in England und Deutschland 4×4-Ausstellungen und Events.
  • Komfort
    Die Adventure Northside bietet Räume mit Sanitäranlagen und Duschen für viele hundert Aussteller. Nach dem Messetag genießen die Aussteller ein gepflegtes Essen entweder im Restaurant „Pferdestall“ oder in einer der Catering-Stationen, z.B. dem  Tiroler Haus.
  • Unterkunft
    Die Aussteller nächtigen im mitgebrachten Wohnmobil, Zelt oder Wohnwagen beim Stand oder in der Camp-Area. Auf dem Gelände gibt es auch ein Hotel. Mehr Infos zu Übernachtungen im Hotel hier.
  • Besucher
    Wir möchten durch unser Angebot vor allem Familien und zahlungskräftige Besucher gewinnen. Für Kinder gibt es ein Unterhaltungsprogramm mit Kasperletheater, einen Survivalkurs, Bogenschießen, Axtwerfen, Stockbrot und weitere Attraktionen.

Das Anfrageformular ist hier.

Telefonische und sonstige Erreichbarkeit hier.

Multiethnic Group of People Holding Exhibit